Stauferland

 

Die Berg-Tour

Einmal über die Drei Kaiserberge und zurück

Die Drei Kaiserberge Hohenstaufen, Rechberg und Stuifen sind bis heute wichtige Wahrzeichen der glorreichen Stauferzeit. Eingebettet in die reizvolle Landschaft des Stauferlands sind sie gleichzeitig Ausgangspunkt für ausgedehnte Wanderungen und anspruchsvolle Radtouren verschiedener Niveaus.

Diese geschichtsträchtigen Zeugenberge können Sie bei unserer Berg-Tour mit dem Staufer-Express erkunden:
Ausgangspunkt der Tour ist der höchste der Drei Kaiserberge, der Stuifen. Im Gegensatz zu den beiden anderen Kaiserbergen ist der Stuifen nicht bebaut, sondern fast vollständig bewaldet. Der Gipfel ist nur auf einem Fußweg erreichbar. Nach der schönen Wanderung können Sie oben auf dem Berggipfel mit Blick auf den Hohenstaufen und den Rechberg sehen, was Sie am Rest dieses wundervollen Tages noch erwartet.

Auf dem Weg zum Rechberg besteht die Möglichkeit im Tal der Liebe in Ottenbach gemeinsam Mittag zu essen. Frisch gestärkt geht es an den Aufstieg des zweiten Kaiserbergs. Die Burg Hohenrechberg diente den Herren von Rechberg bis ins 16. Jahrhundert als Wohnsitz. Vor den Toren der gut erhaltenen Ruine befindet eine Gaststätte in der man sich mit Getränken und Eis erfrischen kann.

Die letzte Etappe und der Höhepunkt unserer Tour führt Sie zur Ruine der Stammburg der Staufer, die sich auf dem Gipfel des 684 m hohen Göppinger Hausbergs, dem Hohenstaufen befindet. Von hier oben lässt sich ein fantastischer Blick in die Region genießen. Man setzt sich auf eine der Liegewellen oder Baumelbänke, leiht sich kostenlos Audioguides aus und taucht in Mythen, Geschichten und Lieder rund um den Berg ein. In der Staufer Ausstellung am Fuße des Berges erleben Sie in einer Kurzführung die Geschichte des berühmten Adelsgeschlechts ein. Sie können die Touren des Staufer-Express sowohl mit einem selbst organisierten Reisebus buchen, als auch über uns einen unserer Partner-Busunternehmer aus der Region anfragen. Gerne kümmern wir uns für Sie darum.

Für weitere Informationen oder abweichende Routen-Wünsche sprechen Sie uns bitte an: Tel.: 07161 / 650 170 oder info@stauferland.de