Stauferland

 

Grüner Pfad:

Ein natürliches Stück Stauferland erleben

Wandern - Grüner PfadNaturbelassene Seenlandschaften, blühende Täler, steile Felsformationen und dichte Wälder - so präsentiert sich das Stauferland entlang des grünen Pfads. Wanderer und Radfahrer können auf seinen Wegen die natürliche, wilde Schönheit der Landschaft der Ostalb erleben. Aber auch architektonische Sehenswürdigkeiten, kunstvolle Kirchen und heimatgeschichtliche Stätten liegen am Wegesrand.

Zwei Grüne Pfade ziehen sich bislang durch das Stauferland. Das Ellwanger Seenland und das Leintal mit der Frickenhofer Höhe lassen sich auf diesen Wegen entdecken. Informationstafeln erklären unterwegs Wissenswertes zu Landschaft und Sehenswürdigkeiten. Die Gesamtstrecke eines grünen Pfades kann in mehrere Rundwanderungen geteilt werden. Entlang der Wege bieten landwirtschaftliche Betriebe und Gaststätten heimische Produkte an und laden zum Verweilen ein.